Sackmann Fahrradreisen

Menü

Auf dem Ostseeküsten-Radweg durch die Holsteinische Schweiz

Eine tolle Rundreise ab und bis Kiel, die Sie neben der Schönheit des Holsteiner Landes u. a. die Seebäder Grömitz und Timmendorf kennenlernen lässt

Vom Strande der Kieler Förde aus erkunden Sie auf dieser Radreise das Holsteiner Land mit ­Probstei und seiner Küste. Der Ostseeradweg führt Sie weiter durch den Oldenburger Graben zur Lübecker Bucht. Vorbei an den Seebädern Grömitz und Timmendorfer Strand kehren Sie nun der Küste den Rücken. Wiesen, Seen, Wälder und Felder sind Ihre ständigen Begleiter, bis Sie wieder Kiel erreichen.


 
Die insgesamt recht einfache Tour führt durch flaches bis leicht hügeliges Gelände und wartet mit Höhenunterschieden von maximal 150 m auf.

 

 

1. Tag: Anreise nach Kiel
Anreise nach Kiel in eigener Regie. Die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt zählt zu den größten Städten Deutschlands und lockt in erster Linie mit der weltbekannten Kieler Förde, von deren Einzigartigkeit Sie sich bei einem ausgedehnten Bummel Ihr ganz eigenes Bild machen können. Aber auch die Holstenstraße mit einer der ältesten deutschen Fußgängerzonen, der Marktplatz und natürlich der Hafen dürfen bei einer Stadtbesichtigung nicht fehlen. Übernachtung in Kiel.

2. Tag: Kiel - Lütjenburg/Umgebung, ca. 70 km
Auf herrlichen Wegen folgen Sie meist unmittelbar den Stränden der Ostseeküste nach Lütjenburg. Übernachtung in Lütjenburg oder Umgebung.

3. Tag: Lütjenburg/Umgebung - Grömitz, ca. 65 km
Die heutige Landpartie führt Sie über Oldenburg i.H. nach Grömitz. Durch den meist flachen Oldenburger Graben geht es bequemen Weges zur Lübecker Bucht. Übernachtung in Grömitz und Umgebung.

4. Tag: Grömitz - Timmendorf, ca. 35 km
Maritime Stimmung herrscht im Hafen von Neustadt i.H.. Über die Seebäder Haffkrug und Scharbeutz er­reichen Sie Ihr behagliches Hotel. Übernachtung in Timmendorf.

5. Tag: Timmendorf - Plöner See, ca. 58-62 km
Dichte Wälder, hügelige Felder und mehr als 150 Seen prägen das Landschaftsbild der Holsteinischen Schweiz. Die Kirche in Bosau geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Übernachtung in Plön und Umgebung.

6. Tag: Plöner See – Kiel, ca. 43 km
Heute folgen Sie dem Lauf der Schwentine zur alten Schusterstadt Preetz. Originell ist das dortige Circusmuseum. Schon bald erreichen Sie wieder die Fördestadt Kiel. Übernachtung in Kiel.

7. Tag: Abreise von Kiel
Heimreise in eigener Regie nach dem Früh­stück oder individuelle Verlängerung durch Zusatznächte, die wir gerne für Sie buchen.

Ostseeküste und Holsteinische Schweiz

7 Tage / 6 Nächte

Termine:
Jeden Samstag und Sonntag vom 27.04. - 22.09.

Sperrtermin:
22.06. - 30.06. (Kieler Woche)

Preise:
pro Person
 in Kat. A:  
im DZ: 639.- €
im EZ: 889.- €
Saisonzuschlag bei Anreise vom 25.05. bis zum 08.09.: 80.- €
 in Kat. B:  
im DZ: 539.- €
im EZ: 749.- €
Saisonzuschlag bei Anreise vom 25.05. bis zum 08.09.: 60.- €
Leihrad: 70.- €
Elektrorad*: 150.- €
* Für ein Elektrorad ist eine Kaution in Höhe von 100.- € zu hinterlegen.

Leistungen:
 6 Übernachtungen in der gewählten Kategorie inklusive Frühstück
Kat. A: Komfort- oder First-Class-Hotels (3-4 Sterne)
Kat. B: Mittelklassehotels oder Pensionen (2-3 Sterne)
 alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC
 Gepäckservice von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
 7 Tage Servicehotline
 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial / Routenbeschreibung zur Tour in deutscher Sprache
 GPS-Daten auf Anfrage

Anreise:
 
mit der Bahn: an/ab Kiel Hauptbahnhof (gern buchen wir RIT-Tickets für Sie)
 Parken: öffentliches Parkhaus Sophienhof ca. 10.- € pro Nacht oder Wochenticket für 35.-  (ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung möglich, zahlbar vor Ort)

Extras:
 
Leihrad mit Gepäcktasche:
8-/24-Gang Tourenrad: 70.- €
Elektrorad*: 150.- €
* Für ein Elektrorad ist eine Kaution in Höhe von 100.- € zu hinterlegen.

nicht im Reisepreis enthalten:
 An- und Abreise in eigener Regie
 Leihräder / Elektroräder
 Kurtaxe und Bettensteuer (ca. 1-5.- € pro Person und Nacht, Bezahlung in eigener Regie vor Ort
 Parkgebühren und Transfers
 Eintritte in Sehenswürdigkeiten
 zusätzliche Reiseunterlagen (Preis auf Anfrage)
 Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Zusatznächte:
 in Kiel pro Person in Kat. B
im DZ: ca. 75.- €
im EZ: ca. 125.- €

Hinweise:
 EU-Bürger (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen (z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente)) benötigen für den Hotel-Check-In einen gültigen Reisepass oder Personalausweis, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss.
 Für Nicht-EU-Bürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
 Die Radreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet. Individuelle Kundenwünsche sind aber im Einzelfall möglich (z.B. behindertengerechte Zimmer)


Sackmann Fahrradreisen   Eckenerweg 20, 72336 Balingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 74 33-96 75 322, www.sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de


Datenschutz     Impressum     Kontakt     individuelle Reisen     Gruppenreisen     Rad und Schiff     Reiseschutz