Sackmann Fahrradreisen

Menü

Erlebniskreuzfahrt in der Kvarner Bucht

Eine Sommer-Erlebniskreuzfahrt mit Rad und Schiff in der Adria und zu den schönsten Inseln der Kvarner Bucht

Unsere Erlebniskreuzfahrt in der Kvarner Bucht ist ein ausgesprochen attraktiver und abwechslungsreicher Urlaub für Groß und Klein. Zugleich ist die Destination auch leicht per Auto zu erreichen,  was sie insbesondere für Familien zu einem interessanten Urlaubsziel macht.
Die luxuriöse Andela Lora ist auf dieser Reise für eine Woche Ihr schwimmendes Zuhause, das Sie von Insel zu Insel bringt und Ihnen lästiges Kofferpacken und Unterkunftssuche erspart. Entscheiden Sie jeden Tag aufs Neue, ob Sie gerne eine kleine Radtour unternehmen, einen entspannten Spaziergang machen, ausgiebig in den einzigartigen Hafenstädtchen der Adria bummeln oder einfach nur an Bord faulenzen möchten. 
Erkunden Sie auf diese Weise die Kvarner Bucht mit ihren zahllosen landschaftlichen und archi-tektonischen Schönheiten. Mit an Bord ist ein landeskundiger Reiseleiter, der Ihnen jederzeit Möglichkeiten aufzeigt, Ihren Urlaubstag aktiv oder entspannt zu genießen und Ihnen gerne mit kleinen Geschichten, Sagen und anhand der Kulturschätze die bewegte Geschichte Kroatiens näher bringt. Abgerundet wird diese vielfältige Reise durch die wunderbare Gelegenheit, täglich direkt von Bord des Schiffes im Meer zu schwimmen und verschiedene Wassersportaktivitäten zu betreiben.

Unser Tipp: Früh buchen, da begrenzte Kapazität und sehr beliebt!



Die angebotenen Radtouren unternehmen Sie mit ortskundiger Führung Ihres Reiseleiters. Die Touren erfordern vom Teilnehmer keine besondere Kondition. Die Spaziergänge und kleinen Wanderungen finden auf guten Wegen, welche teilweise sogar asphaltiert sind, statt und stellen ebenfalls keine größeren Anstrengungen dar. Sollten spezielle Aktivitäten mehr Kondition erfordern, wird vom Reiseleiter zuvor darauf hingewiesen. Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl auf dem Schiff zur Verfügung (Vorreservierung erforderlich).

 

Die Schiffe:
Deluxeschiff ANDELA LORA (Dusche und WC in jeder Kabine) 
Die im Frühjahr 2012 fertig gestellte Anđela Lora wird neben der Linda als zweites Schiff von Kapitän Damir für die Inselhüpfer auf Reisen geschickt. Die Motoryacht ist ein ausgesprochen elegantes Stahlschiff der Deluxe-Kategorie. Mit einer stattlichen Länge von 40 m und einer Breite von 8,50 m ist sie eines der größten Schiffe unserer kroatischen Flotte. 17 geräumige Gästekabinen (12 – 14 qm) – viele davon sind Dreibett- oder Vierbettkabinen - mit gefliesten Bädern und abgetrennten Duschen stehen den Gästen zur Verfügung. Am Heck verfügt das Schiff über eine Badeplattform, die einen einfachen Zugang zum Meer ermöglicht. Ein gemütlicher Salon auf dem oberen Deck des Schiffes und zahlreiche Liegemöglichkeiten auf den verschiedenen Sonnendecks machen die Reise auf der Andela Lora zu einem besonderen Erlebnis. Die freundliche Crew tut alles dafür, Ihnen eine unbeschwerte Reise in die Vergangenheit und Gegenwart zu ermöglichen.

 


 1. Tag (So) Omišalj (Einschiffung) – Krk-Stadt
Individuelle Anreise nach Omišalj, einem beschaulichen Hafenort auf der Insel Krk. Nutzen Sie die Zeit bis zur Einschiffung zu einem ersten Bad in der Adria oder genießen Sie ein Eis in der direkt am Hafen gelegenen Eisdiele. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 13 und 14:30 Uhr, legt um 15 Uhr das Schiff ab und bringt Sie nach Krk-Stadt. Unterwegs machen Sie bei guten Wetterbedingungen einen Badestopp in einer schönen Bucht. Am Abend unternehmen Sie einen kleinen Rundgang mit dem Reiseleiter durch die venezianisch geprägte Altstadt von Krk-Stadt, wo Sie heute auch übernach-ten.

2. Tag (Mo) Krk – Jablanac - Rab (ca. 1 h zu Fuß, 12- 20 km per Rad)
Am Morgen Überfahrt nach Jablanac auf das kroatische Festland. Von hier aus unternehmen Sie einen schönen Spaziergang zum Zavratnica Fjord, der zu den Naturwundern Kroatiens zählt. Das glasklare Wasser lädt zu einem ausgiebigen Bad ein, bevor Sie zum Schiff zurückkehren, das Sie zum Mittages-sen an Bord und zur Überfahrt auf die Insel Rab erwartet. Hier werden die Räder ausgeladen und Sie radeln bis zur Inselkapitale Rab-Stadt, eine der schönsten Städte Kroatiens. Hier besuchen Sie die Tra-ditionsbäckerei „Vilma“, wo die Inselspezialität „Raber Torte“ hergestellt wird und schauen dem Produktionsprozess aus nächster Nähe zu, bevor Sie sich mit Ihrem Reiseleiter auf einen Streifzug durch die pittoreske Altstadt von Rab begeben. Übernachtung in Rab-Stadt.

3. Tag (Di) Rab – Pag - Olib (ca. 1,5 h zu Fuß) 
Nach dem Frühstück kurze Überfahrt auf die Nachbarinsel Pag nach Lun. Der Ort ist durch seine uralten Olivenhaine berühmt geworden, die Sie auf einem Spaziergang durchstreifen. Außerdem besuchen Sie eine Ölpresse und verkosten den berühmten Pager Käse. Nach dem Mittagessen an Bord geht es per Schiff weiter nach Olib, unterbrochen von einer schönen Badepause in einer Bucht. Am späten Nachmittag können sich die mitreisenden Kinder bei einer Olympiade an Land austoben. Übernach-tung in Olib.

4. Tag (Mi) Ilovik – Mali Lošinj (ca. 45 min zu Fuß, 20 km per Rad) 
Der Tag beginnt mit einer Überfahrt auf die kleine Insel Ilovik und einem ausgedehnten Badestopp in einer türkisfarbenen Bucht. Per Beiboot werden Sie an Land gebracht, um das liebenswerte Inselchen zu Fuß zu erkunden. Auf der anderen Seite der Insel holt Sie das Schiff ab und Sie setzen zum alten Seefahrer- und Kurort Mali Lošinj über. Von hier aus unternehmen Sie am Nachmittag eine entspannte
Radtour, die Sie auf einer wunderschönen Uferpromenade entlang zahlloser Buchten bis ins malerische Veli Lošinj führt. Der kleine Hafen mit seinen zahlreichen Fischerbooten ist dominiert von der mächti-gen Kirche des hl. Anton. Nach einer Eis- und Kaffeepause geht es zurück nach Mali Lošinj, wo Sie heute übernachten.

5. Tag (Do) Mali Lošinj – Susak – Osor (ca. 1,5 h zu Fuß, 12 – 20 km per Rad) 
Morgendliche Überfahrt zur Insel Susak, ein bezauberndes Eiland mit Sanddünen, das Sie am Vormit-tag zu Fuß erkunden. Ziel der Wanderung ist ein wunderbarer Sandstrand, an dem Sie ein ausgiebiges Bad genießen können, bevor Sie zum Mittagessen zurück zu Ihrem Schiff kehren. Dieses bringt Sie anschließend zum Künstlerdorf Osor, durch das Sie einen spannenden Rundgang durch 2000 Jahre Geschichte unternehmen. Am Nachmittag startet von Osor aus eine kleine Radtour, die Sie durch einen weiten Wald mit zahllosen Steineichen führt, in dem viel Rotwild beheimatet ist. In Punta Križa machen Sie eine Kaffeepause, bevor Sie per Rad nach Osor zurückkehren. Weiterfahrt nach Martinšćica, wo Sie heute übernachten. 

 6. Tag (Fr) Cres (ca. 1 h zu Fuß, 10 km Rad)
Per Schiff geht es am Morgen Richtung Cres-Stadt. Unterwegs machen Sie einen Stopp am berühmtesten Strand der nördlichen Adria. Hier haben Sie Gelegenheit zu baden und in den hoch gelegenen Ort Lubenice zu wandern, bevor Sie das Schiff nach Cres bringt. Wer mag, kann am Nachmittag für 10 km an der berühmten Strandpromenade entlang radeln. Am Abend verrät Ihnen Ihr Reiseleiter bei einem geführten Rundgang alle Geheimnisse der Altstadt von Cres, in der Sie heute auch übernachten.

7. Tag (Sa) Cres – Malinska – Njivice - Omišalj (ca. 2 h zu Fuß) 
Nach einer längeren Überfahrt nach Malinska auf der Insel Krk unternehmen Sie einen schönen Spaziergang am Meer entlang bis nach Nijvice, der Sie teilweise auch durch duftenden Wald führt. Ein Sprung ins Meer bildet den krönenden Abschluss. Das Schiff bringt Sie anschließend zurück nach Omi-salj, wo Sie den Rest des Tages faulenzen oder den Ort erkunden sowie ein leckeres Eis genießen können. Fakultativ bieten wir Ihnen einen Transfer nach Krk-Stadt an, wo Sie beim Wakeboarden einen spannenden und aktiven Nachmittag erleben können. Am Abend geht eine erlebnisreiche Woche mit einem gemütlichen Abschlussessen an Bord zu Ende.

8. Tag (So) Omišalj (Ausschiffung)
Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Kroatien-Urlaubs.

Änderungen 
Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Gelegentlich wird diese Reise auch in gegenläufiger Richtung durchgeführt.

Verpflegung:
Der mitreisende Koch ist Mitglied der Crew und bereitet täglich ein umfangreiches Frühstück sowie ein bis zwei warme Mahlzeiten zu. Die Verpflegung umfasst 4 x Vollpension und 3 x Halbpension. Sie beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

Kinder:
Besonders für Kinder stellt die hier angebotene Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis dar. Sie erhalten in einer Dreierkabine 50 % Rabatt auf dem Reisegrundpreis. Bitte beachten Sie, dass 21-Gang-Kinder-Mieträder erst ab einer Körpergröße von 1,20 m zur Verfügung gestellt werden können. Diese können für einen Preis von 40 Euro/Woche gebucht werden. Kleineren Kindern stellen wir gerne Trailerbikes oder Kindersitze gegen einen Aufpreis von 20 Euro/Woche zur Verfügung (auf Anfrage). Für Kinder unter 16 Jahren besteht zudem eine gesetzliche Helmpflicht in Kroatien.

Sprache
Aufgrund unseres internationalen Publikums werden unsere Reisen häufig zweisprachig, auf Deutsch und Englisch, durchgeführt.

Anreise:
Einschiffungshafen Omišalj

Unsere Reisen in die Kvarner Bucht starten ab dem Hafen Omišalj im Nordwesten der Insel Krk, die durch eine Brücke mit dem kroatischen Festland verbunden ist.
Das Einchecken findet zwischen 13:00 und 14:30 Uhr statt. Die erste Überfahrt mit dem Schiff beginnt um 15:00 Uhr. 

 PKW-Anreise
Je nach Wohnort kommen drei Routen für die Anreise nach Omisalj in Frage:
- Aus Deutschland individuell bis München, München – Salzburg (130 km), Salzburg – Villach (180 km), Villach – Ljubljana (100 km), Ljubljana – Rijeka – Krk (150 km)
- Aus Österreich über Innsbruck - Salzburg wie oben beschrieben oder über den Brenner-Pass nach Venedig, Venedig - Triest (150 km), Triest - Rijeka - Krk (110 km) oder über A2 (Südautobahn) und A9 (Phyrnautobahn) zum Grenzübergang Spielfeld; über Maribor nach Zagreb, dann Richtung Split und Rijeka
- Aus der Schweiz über San Bernadino oder Gotthard nach Mailand (ca. 300 km), Mailand – Venedig (280 km), Venedig – Triest (150 km), Triest – Rijeka –  Krk (110 km)
Parkmöglichkeit in Omišalj
Nach Voranmeldung organisieren wir für Sie in Omišalj gern einen sicheren Dauerparkplatz auf einem Privatgrundstück direkt am Hafen. Der Parkplatz kostet je nach Fahrzeuglänge: Motorrad: 30 Euro/Woche; PKW bis 6 m Länge: 50 Euro/Woche; Fahrzeug über 6 m Länge: 100 Euro/Woche (zahlbar vor Ort bei Anreise).
Fragen Sie bei Ihrer Ankunft am Hafen einen unserer Reiseleiter nach Ihrem reservierten Parkplatz. Nach dem Ausladen, können Sie Ihr Fahrzeug dort abstellen.
Es gibt in Kroatien keine Versicherung, die Ihr Fahrzeug auf den von uns gestellten Parkplätzen gegen Diebstahl und Einbruch versichert. Schäden solcher Art werden über die heimische Kaskoversicherung gedeckt. 

 Bahnanreise nach Rijeka
Beachten Sie bitte, dass es keine direkte Bahnverbindung nach Omišalj gibt. Es besteht jedoch eine Verbindung mit dem Nachtzug von München nach Rijeka. Bitte informieren Sie sich bei der Bahnauskunft unter www.bahn.de. Die Mitnahme eines eigenen Fahrrades ist im Zug von München nach Rijeka leider nicht möglich.
Transfermöglichkeit zwischen Rijeka-Hauptbahnhof und Omišalj
Am Einschiffungstag bieten wir einen Sammeltransfer vom Bahnhof Rijeka nach Omišalj an. Dies gilt ausschließlich für den genannten Nachtzug, der gegen 9:30 Uhr in Rijeka ankommt. Am Bahnhof erwartet Sie unser Transferbus zur Weiterfahrt nach Omišalj (ca. 45 Minuten Fahrzeit).
Auch am Ausschiffungstag bieten wir Ihnen am frühen Vormittag einen einmaligen Sammeltransfer von Omišalj nach Rijeka an.
Der Transferpreis beträgt 15 Euro pro Person und Strecke und gilt ausschließlich für den Ein- und Ausschiffungstag. Der Betrag ist bereits bei Reservierung zu zahlen. Bitte reservieren sie rechtzeitig und nennen Sie uns die genauen Ankunfts- und Abfahrtszeiten Ihrer Zugverbindung.

 Fluganreise zum Flughafen Rijeka (RJK) auf der Insel Krk
Der Flughafen Rijeka (RJK), der sich wie Ihr Einschiffungshafen Omišalj auf der Insel Krk befindet, ist eine Möglichkeit, um zu unseren Reisen in der Kvarner Bucht zu kommen.
Flüge können Sie unter www.opodo.com, www.skyscanner.de oder www.swoodoo.com recherchieren und buchen.
Sollten Sie Ihre Flüge selbst buchen, beachten Sie bitte, dass Ihr Schiff von Omišalj in der Regel um 15.00 Uhr ablegt. Wenn Sie einen Flug buchen wollen, der nach 14.00 Uhr landet, bitten wir um Rücksprache mit unserem Büro.
Gegen eine Servicegebühr von 30 Euro/Person sind wir Ihnen bei der Flugbuchung gern behilflich.
Transfermöglichkeit zwischen Flughafen Rijeka und Omišalj
Am Ein- und Ausschiffungstag organisieren wir gern für Sie (Taxi-)Transfers zwischen dem Flughafen Rijeka und Omišalj: 15 Euro Person/Weg. Reservierung ist erforderlich. Bitte teilen Sie uns Ihre genauen Flugdaten mit.

 Fluganreise zum Flughafen Zagreb (ZAG)
Da die Flugverbindungen nach Rijeka stark eingeschränkt wurden, empfehlen wir Ihnen, Flüge zum Flughafen Zagreb zu buchen und an unseren kostenfreien Sammeltransfers nach Omisalj teilzunehmen (Transferzeit ca. 2 Stunden, nur am Ein- und Ausschiffungstag verfügbar).
Abfahrtszeiten am Einschiffungstag nach Omišalj: ab Zagreb-Stadt: 11:30 Uhr; ab Flughafen Zagreb: 12:15 Uhr
Abfahrtszeit am Ausschiffungstag ab Omišalj: 08:00 Uhr
Wenn Sie diesen Sammeltransfer nutzen möchten, buchen Sie bitte einen Rückflug ab Zagreb, der nach 12 Uhr startet.
Für alle Transfers ist eine Reservierung bei unserem Büroteam unter Angabe Ihrer exakten Flugdaten notwendig. 


 

Rad und Schiff Kvarner Bucht Erlebniskreuzfahrt

8 Tage / 7 Nächte

Termine 2018:
Deluxeschiff ANDELA LORA
Start immer sonntags
15.07.-22.07.
22.07.-29.07.
12.08.-19.08.  
 
Preise:
pro Person in einer Doppelkabine unter Deck: 1190.- €

Teilnehmerzahl: 
 mindestens 14 Personen (muss bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein)
 maximal 36 Personen

Leistungen:
 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung 
 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Dusche/WC  
 4 x Vollpension und 3 x Halbpension 
 Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm  
 Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord 
 Bettwäsche und Handtücher  
 Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen: 
 1/2 Doppelkabine (auf Anfrage)
 Kabine über Deck: 150 Euro Zuschlag pro Person (auf Anfrage)
 Kabine zur Alleinnutzung unter Deck, Zuschlag: 500 Euro (begrenzt; auf Anfrage)
 Kabine zur Alleinnutzung über Deck, Zuschlag: 700 Euro (begrenzt; auf Anfrage)
 Mieträder mit Ortlieb-Satteltasche: Trekkingrad: 40 Euro/Woche; E-Bike (nach Verfügbarkeit): 120 Eu-ro/Woche; Trailerbike oder Kindersitz: 20 Euro/Woche
 Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrades: Trekkingrad, Trailerbike oder Kinder-sitz: 10 Euro/Woche; E-Bike: 20 Euro/Woche (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung)
 Sicherer Dauer-Parkplatz: Motorrad: 30 Euro/Woche, PKW bis 6 m Länge: 50 Euro/Woche, Fahrzeug über 6 m Länge: 100 Euro/Woche (zahlbar vor Ort an den Reiseleiter)
 Bei Zuganreise nach Rijeka: Sammeltransfer Rijeka – Omišalj und zurück (am Tag der Ein- bzw. Ausschif-fung): 15 Euro pro Person und Strecke. (Reservierung erforderlich)
 Transfer Flughafen Rijeka – Hafen Omišalj (nur am Ein- und Ausschiffungstag verfügbar, auf Anfrage): 15 Euro Person/Weg
 Sammeltransfers vom/zum Flughafen Zagreb oder ab Zagreb-Zentrum (nur am Ein- und Ausschiffungs-tag verfügbar): 20 Euro/Person/Strecke und 20 Euro pro Rad/Strecke (Buchung bis zwei Wochen vor Ab-reise unter Angabe der Flugzeiten erforderlich); Abfahrtszeiten nach Omišalj (am Einschiffungstag): ab Zagreb-Zentrum: 11:30 Uhr; ab Flughafen Zagreb: 12:15 Uhr; Abfahrtszeit von Omišalj nach Zagreb (am Ausschiffungstag): 08:00 Uhr)
 Individuelle Transfers: Preise auf Anfrage
 3-tägiges Zusatzprogramm Zagreb und Plitvicer Seen (nur VOR der Reise buchbar) inkl. Transfer Flugha-fen – Hotel // Hotel – Plitvicer Seen // Plitvicer Seen – Schiff in Omišalj; 2 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne Hotel; Stadtführung in Zagreb (ohne Eintritte), Abendessen im Restaurant, Eintritt in den Natio-nalpark Plitvicer Seen; Preis pro Person: 3 Sterne Hotel im DZ: 490 Euro/im EZ: 590 Euro ; 4 Sterne Hotel im DZ: 590 Euro/im EZ: 740 Euro (Preis für Selbstfahrer pro Person DZ 3* Kategorie: 290 Euro)
 2-tägiges Zusatzprogramm Zagreb (nur VOR der Reise buchbar) inkl. Transfer Flughafen – Hotel // Hotel – Schiff in Omišalj; 1 Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel; Stadtführung in Zagreb (ohne Eintritte), Abendessen im Restaurant; Preis pro Person: 3 Sterne Hotel im DZ: 250 Euro/im EZ: 290 Euro ; 4 Sterne Hotel im DZ: 290 Euro/im EZ: 360 Euro (Preis für Selbstfahrer pro Person DZ 3* Kategorie: 180 Euro)
 Zusatznächte in Omišalj inkl. Frühstück (Preise auf Anfrage)

Nicht im Reisegrundpreis enthaltene Leistungen: 
 
Anreise nach Omišalj 
 Pauschale für örtliche Abgaben und Trinkwasser an Bord und auf den Radtouren: 40 Euro / Erwachsene bzw. 20 Euro / Kind bis einschl. 16 Jahre (zahlbar vor Ort an den Kapitän) 
 Mahlzeiten und Getränke an Land 
 Eintritte in Sehenswürdigkeiten 
 Trinkgeld für Crew und Reiseleiter

Rabatte: 
 
Bei einer Dreierbelegung der Kabinen gewähren wir für die dritte Person (z. B. ein Kind) 50 % Ermäßigung auf den Reisegrundpreis (begrenzt auf Anfrage). 
 Kinder bis einschl. 16 Jahre erhalten einen Rabatt von 25 % auf den Reisegrundpreis (nicht kombinierbar mit dem 50 % Rabatt). 
 Kombinieren Sie diese Reise mit einer weiteren Inselhüpfen-Schiffsreise aus unserem Programm, erhalten Sie auf die zweite Reise einen Rabatt von 50 Euro pro Person.


Hinweis zur Mitnahme eigener Räder:
 Selbstverständlich können Sie auch gerne Ihr eigenes Rad mit auf die Reise nehmen. Beachten Sie dabei jedoch bitte, dass eigene E-Bikes (mit Rücksicht auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter, die die Räder täglich von und wieder an Bord heben müssen) ein Gewicht von 22 kg (ohne Akku) nicht überschreiten dürfen.


Sackmann Fahrradreisen   Raichbergstraße 1, 72622 Nürtingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 70 22-2 44 55 8, sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de