Sackmann Fahrradreisen

Menü

Sie befinden sich hier: Reiseziele > Deutschland > Elbe > Elbe-Radweg: Prag-Dresden

Eine wundervolle Fahrradreise auf dem Elbe-Radweg von Prag bis nach Dresden

Bei dieser schönen Fahrradreise radeln Sie von Prag bis nach Dresden

Das imposante Prag steht am Anfang der Reise, voller Geschichte, gespickt mit Sehenswürdigkeiten, gefärbt durch Lebensfreude. Dresden bildet den Schlusspunkt: Zwinger, Semperoper und Frauenkirche buhlen um Ihre Gunst. Zwischen den Städten radeln Sie auf Wegen entlang der Moldau und Elbe, besuchen kleine, hübsch restaurierte Orte und Dörfer, durchqueren romantische Flusslandschaften. Der Basteifelsen bietet Ihnen einen weiten Blick über das Elbtal, auf bizarre Tafelberge und eindrucksvolle Naturlandschaft. Vielleicht gefällt Ihnen ja der Weg zwischen Prag und Dresden noch besser als die Städte selbst?

 

    Landschaftlich reizvoll, organisatorisch gut geplant. Haben nur freundliche und hilfsbereite Menschen kennengelernt.  
bewertet am 19.12.2017 von Anonym

Neben des positiven Gesamteindrucks sind zwei Kritikpunkte anzumerken:
1. Hotel Ludmilla/Melnik: Frühstücksraum in kalter Bowlingbahn. Hotel liegt weit außerhalb des Stadtzentrums. Daher sehr weite Wege zu Restaurants (kein Abendessen im Hotel möglich).
2. Hotel Deutsches Haus/Pirna:
Übernachtung in noch nicht fertiggestelltem Nebengebäude. Sehr bescheidenes Zimmer, das auch nicht gesäubert war.

alle Bewertungen anzeigen



Leicht bis mittelschwer. Von Prag bis Melnik sind einige Steigungen zu überwinden, ansonsten eine überwiegend leichte Route auf dem Elberadweg. Einige Wege sind teilweise unbefestigt.

 

 

1. Tag: Anreise nach Prag
Individuelle Anreise nach Prag. (PKW-Anreisenden empfehlen wir, die Anreise nach Dresden und unseren Transfer nach Prag zu nutzen). Am Abend Infogespräch und Ausgabe der Fahrräder (sofern gebucht) in Prag. Übernachtung in Prag.

2. Tag: Aufenthaltstag in Prag
In der „Goldenen Stadt“ gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Besuchen Sie den Hradschin mit dem Königspalast, bummeln Sie über die berühmte Karlsbrücke oder tauchen Sie ein in das vielseitige Prager Nachtleben mit seinem üppigen Kulturangebot. Weitere Übernachtung in Prag.

3. Tag: Prag - Melnik, ca. 55 km
Die Radtour führt entlang der Moldau. Vom Schlossberg in Melnik genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Zusammenfluss von Moldau und Elbe. Ihr heutiger Übernachtungsort Melnik ist das Zentrum des böhmischen Weinanbaugebietes.

4. Tag: Melnik - Leitmeritz, ca. 50 km
Über Roudnice erreichen Sie die Festungsstadt Terezin (Theresienstadt). Von hier sind es nur noch wenige Kilometer bis zum Tagesziel Litomerice (Leitmeritz) mit seinen schönen Bürgerhäusern. Übernachtung in Leitmeritz.

5. Tag: Leitmeritz - Decin, ca. 50 km
Nach etwa 20 km erreichen Sie die Stadt Usti nad Labem (Aussig). Unterwegs können Sie die Burgruine Schreckenstein am rechten Ufer auf einem 100 m hohen Felsen bewundern. Am Nachmittag erreichen Sie Decin (Tetschen).

6. Tag: Decin - Pirna, ca. 45 km
Sie passieren die Grenze nach Deutschland und bald erblicken Sie die pittoresken Felsen des Elbsandsteingebirges. Der Lauf der Elbe führt Sie vorbei an der Festung Königsstein. Besichtigen Sie die größte Festungsanlage und genießen Sie den bezaubernden Blick ins Elbtal. Übernachtung in Pirna.

7. Tag: Pirna - Dresden, ca. 25 km
Vorbei am Schloss Pillnitz radeln Sie nach Dresden. Sie passieren das „Blaue Wunder“ und die Schlösser am Elblauf. Durch die kurze Strecke bleibt Zeit zur Besichtigung der Dresdner Altstadt. Übernachtung in Dresden. 

8. Tag: Abreise oder Verlängerung
Individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung in Dresden.

Bewertungen unserer Reiseteilnehmer:
 

     Landschaftlich reizvoll, organisatorisch gut geplant. Haben nur freundliche und hilfsbereite Menschen kennengelernt.  
bewertet am 19.12.2017 von Anonym

Neben des positiven Gesamteindrucks sind zwei Kritikpunkte anzumerken:
1. Hotel Ludmilla/Melnik: Frühstücksraum in kalter Bowlingbahn. Hotel liegt weit außerhalb des Stadtzentrums. Daher sehr weite Wege zu Restaurants (kein Abendessen im Hotel möglich).
2. Hotel Deutsches Haus/Pirna:
Übernachtung in noch nicht fertiggestelltem Nebengebäude. Sehr bescheidenes Zimmer, das auch nicht gesäubert war.

Elbe-Radweg: Prag-Dresden

8 Tage / 7 Nächte

Termine:
Jeden Freitag, Samstag und Sonntag vom 12.04. bis zum 22.09.
ab 4 Personen Sondertermine möglich.
 Saison 1:
12.04. – 02.05. und 
16.09. – 22.09.
 Saison 2:
01.07. – 15.09.
 Saison 3:
03.05. – 30.06.

Preise:
pro Person in Kat. A/B
DZ in Saison 1: 545.- €
DZ in Saison 2: 595.- €
DZ in Saison 3: 630.- €
EZ-Zuschlag: 175.- €
Leihrad: 75.- €
Elektrorad: 180.- €

Die Hotels:
 Sie wohnen in Hotels der 3- und 4-Sterne-Kategorie (tschechische Klassifizierung). Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC.

Leistungen:
 8 Tage/7 Übernachtungen in Hotels wie beschrieben
 Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
 persönliche Begrüßung und Infogespräch in deutscher oder englischer Sprache
 sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf sowie detaillierte Routenbeschreibung mit Landkarten
 ausführliche Reiseunterlagen (Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern) in deutscher, englischer oder französischer Sprache
 Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
 eigene Ausschilderung der Route
 auf Wunsch GPS-Daten der Route für Ihr Navigationsgerät
 Leihradversicherung
 7 Tage Servicehotline

nicht im Reisepreis enthalten (vor Ort zu zahlen):
 An- und Abreise
 Parkgebühren
 Kur- und Ortstaxe, soweit fällig
 Transfers
 fakultative Besichtigungen
 Stadtpläne
 Reiseversicherungen
 Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Leihrad:
 Leihrad mit Unisex Rahmen mit tiefem Durchstieg; Herrenrahmen auf Anfrage; inkl. einer Gepäcktasche:
7-/21-Gang Leihrad: 75.- €
Elektrorad: 180.- €

Anreise:
 Gute Bahnverbindungen nach Prag und von Dresden.
 Parken in Prag: ca. 14.- € pro Tag in der Tiefgarage.
 Wir empfehlen die Anreise nach Dresden (Parkgebühr ca. 100.- € pro Woche in der Hotelgarage) und weiter mit unserem Transfer per Kleinbus oder in Eigenregie per Bahn nach Prag.
Der Preis für die Bahnfahrt liegt bei ca. 35.- € pro Person (einfache Fahrt). Transfer nach Prag per Kleinbus inkl. Räder möglich, einschränktes Platzangebot. Reservierung bei Reisebuchung erforderlich, Preis ca. 65.- € pro Person, zahlbar vor Ort.

Zusatznächte:
 in Prag pro Person
im DZ: 60.- €
im EZ: 90.- €
 in Dresden pro Person
im DZ: 65.- €
im EZ: 90.- €

Hinweise:
 An den ausgeschriebenen Anreisetagen ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.
 Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z. B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente) benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
 Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Sackmann Fahrradreisen   Eckenerweg 20, 72336 Balingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 74 33-96 75 322, www.sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de


Datenschutz     Impressum     Kontakt     individuelle Reisen     Gruppenreisen     Rad und Schiff     Reiseschutz