Sackmann Fahrradreisen

Menü

Sie befinden sich hier: Reiseziele > Europa > Italien > Apulien

Radreisen in Apulien

Matera - Lecce
 

8 Tage / 7 Nächte
individuell

Auf dieser einmaligen Radreise durch eine touristisch noch weitgehend unbekannte Region Italiens radeln Sie durch herrliche Landschaften und erhalten vielfältige Einblicke in malerische Städte.

mehr...

Lecce und Salento
 

6 Tage / 5 Nächte
individuell

Diese wunderschöne Radreise führt Sie durch den südlichen Teil Apuliens und lässt Sie beispielsweise die prachtvolle Stadt Lecce kennenlernen. Sie werden begeistert sein!

mehr...

Radreisen in Apulien

Der Absatz des italienischen Stiefels eignet sich aufgrund seiner überwiegend flachen Topographie hervorragend für eine Erkundung per Rad und ist überdies noch kaum touristisch bekannt, sodass Sie sich fernab der großen Touristenströme bewegen und die faszinierende Umgebung in aller Ruhe in sich aufnehmen können.

Nachdem die langgezogene Halbinsel von der Adria und dem Ionischen Meer flankiert wird, bieten sich unterwegs immer wieder Gelegenheiten für einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass. Und auch die Geschichtsfans unter Ihnen kommen in Apulien voll und ganz auf ihre Kosten - haben hier doch viele alte und bedeutende Kulturen ihre Spuren hinterlassen, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. So gibt es  beispielsweise einige von den Staufern angelegte Burgen zu bewundern, und natürlich werden Ihnen auch immer wieder die für die Region typischen Trulli - steinerne Rundhäuser mit einem spitzkegelförmigen Dach - begegnen.

Die Höhlensiedlungen von Matera, der europäischen Kulturhauptstadt 2019, wurden von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen, und natürlich lohnt sich auch ein ausgiebiger Rundgang durch die Stadt selbst, die weitgehend von würfelförmigen Häusern geprägt ist. Ebenfalls nicht verpassen sollten Sie einen Besuch in der apulischen Hauptstadt Bari mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Last but not least freut sich Lecce, das "Florenz des Südens", darauf, sich Ihnen in seiner gesamten Pracht zeigen zu dürfen.

Zwischen den zahlreichen Highlights können Sie bei wunderschönen Radtouren durch eine noch weitgehend unberührte Natur die Seele so richtig baumeln lassen. Und natürlich darf auch das leibliche Wohl während Ihrer Radreise nicht zu kurz kommen. Freuen Sie sich also u.a. auf leckere Strauchtomaten mit köstlichem Olivenöl, verschiedene Foccacia, Pizza in allen Variationen, diverse Nudelspezialitäten, schmackhafte Fischgerichte, leckere Kleingebäcksorten und das für Bari typische Gericht "Tiella di riso e cozze", das aus in Olivenöl geschmorten Tomaten, Zwiebeln, Kartoffeln, Reis und Miesmuscheln besteht. Dazu schmeckt einer der schon seit Jahrhunderten hier produzierten Weiß-, Rosé- oder Rotweine.  

Haben wir Ihnen Appetit auf die landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Leckerbissen Apuliens gemacht? Dann würden wir uns sehr freuen, Sie bald auf einer unserer Radreisen durch diese einzigartige Region begrüßen zu dürfen.  


Sackmann Fahrradreisen   Eckenerweg 20, 72336 Balingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 74 33-96 75 322, www.sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de


Datenschutz     Impressum     Kontakt     individuelle Reisen     Gruppenreisen     Rad und Schiff     Reiseschutz