Sackmann Fahrradreisen

Menü

Sie befinden sich hier: Reiseinfos > Rad und Schiff

Mit dem schwimmenden Hotel unterwegs

weitere Informationen zu unseren Rad- und Schiffsreisen


Bei unseren Rad- und Schiffsreisen erleben Sie Natur und Kultur aktiv! Sie radeln durch wunderschöne Landschaften, treffen Gleichgesinnte und lernen dabei Land und Leute kennen.

Eine Rad- und Schiffsreise bietet Ihnen die perfekte Kombination für einen schönen Urlaub. In netter Gemeinschaft können Sie komfortabel, ein wenig sportlich und gesund die schönste Zeit des Jahres verbringen. Lästiges Kofferpacken und der Gepäcktransport entfallen, da Ihr "schwimmendes" Hotel an der nächsten Anlegestelle auf Sie wartet.

Zu den einzelnen Rad- und Schiffs-Reisen gelangen Sie über das Menü "Reiseziele". Dort finden Sie unter dem Unterpunkt "Rad und Schiff" alle Angebote für Deutschland und die verschiedensten europäischen Länder. 

1. Allgemein

  Mehr…

Entdecken Sie die schönsten Ecken Europas zu Land und zu Wasser. Per Rad und Schiff erreichen Sie bekannte Städte und lernen herrliche Landschaften kennen. Ihr Hotelschiff begleitet Sie während der gesamten Reise, so dass der tägliche Zimmerwechsel und das Kofferpacken entfallen. Während Ihr Hotelschiff zur nächsten Anlegestelle ablegt, machen Sie sich mit dem Rad auf den Weg. Besuchen Sie unterwegs bekannte Sehenswürdigkeiten oder genießen Sie einfach die herrliche Natur. Den Abend können Sie entweder an Bord ausklingen lassen oder noch einen Spaziergang durch die jeweilige Stadt und den Hafen unternehmen. Natürlich können Sie tagsüber auf Anfrage auch an Bord des Schiffs bleiben und die vorbeiziehende Landschaft von Deck aus genießen.

Weniger…

2. Anforderungen

  Mehr…

Auf den Fahrradreisen steht das entspannte "Erfahren" des Landes im Vordergrund. Die Etappen sind so gewählt, dass sie für normal trainierte Personen gut zu bewältigen sind. Sie sollten allerdings in der Lage sein - je nach Reise - täglich zwischen 20 und 60 km zu radeln.

Zwischendurch bleibt für Pausen, Besichtigungen und ein Bad in einem nahen See oder im Meer genügend Zeit. Die Routen verlaufen meistens auf speziellen Radwegen, Wald- und Feldwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen. In der Regel radeln wir in der Ebene oder in leicht hügeligem Gelände.

Trotz sorgfältiger Streckenplanung lassen sich Steigungen nicht immer umgehen. Diese bewältigen wir im ersten Gang oder auch mal schiebend. Absteigen ist bei den Radreisen keine Schande! Natürlich können Sie auch eine Etappe bequem auf dem Schiff zurücklegen.

Zur ungefähren Einschätzung der jeweiligen Tour gelten nachfolgende Einteilungen:

 1  Touren ohne große Steigung in meist flachem Gelände; auch für ungeübtere Radler geeignet.

 2  flach bis leicht hügeliges Gelände mit einzelnen Steigungen; auch für ungeübtere Radler noch zu bewältigen

 3  Einige hügelige Etappen, für durchschnittlich geübte Radler noch gut zu bewältigen.

 4  Etappen auch mit längeren Steigungen, gute Kondition sollte vorhanden sein.  

Die angegebenen Schwierigskeitsgrade beziehen sich vor allem auf die vorhandenen Steigungen, nicht jedoch auf die Länge der einzelnen Tagesetappen. Bitte beachten Sie deshalb auch die angegebenen Tageskilometer bei den einzelnen Etappen der jeweiligen Radreise, um die Anforderungen richtig einzuschätzen.

Weniger…

3. Verpflegung

  Mehr…

In den Tag starten Sie mit einem ausgiebigen Frühstück und in der Regel mit einem Lunchpaket im Gepäck verlassen Sie gegen 9 Uhr das Schiff. Nachmittags werden Sie an Bord erwartet und abends serviert Ihnen die Crew oftmals ein leckeres Abendessen.

Weniger…

4. Schiffe

  Mehr…

Hier finden Sie die "schwimmenden" Hotels, auf denen Sie wunderbar entspannte Tage verbringen werden. Jedes einzelne Schiff zeigt seinen ganz eigenen Charakter - von beinahe luxeriös bis hin zu charmant und gemütlich-rustikal ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eines ist aber auf allen Schiffen gewiss: Der Kapitän, seine Crew und ggf. die Reiseleiter - sie sind für Sie da und tun alles, damit Sie die schönste Zeit des Jahres an Bord und auf dem Rad erleben werden.

Weniger…

5. Teilnehmerzahl

  Mehr…

Bei einer Rad- und Schiffsreise verfügen die Schiffe nur über eine begrenzte Kabinenanzahl. Deshalb unser Tipp für Sie: Buchen Sie schnell, damit Sie auch Ihre gewünschte Kabine bekommen und Ihr Rad- und Schiffserlebnis gewünscht starten können.

Weniger…

6. Fahrrad

  Mehr…

Bei fast allen Rad- und Schiffseisen können Sie ein 21/24-Gang Trekkingrad oder ein 7-Gang Rad mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse gegen Gebühr ausleihen. Auch Elektroräder sind oft erhältlich. Bitte geben Sie dann bei der Anmeldung Ihre Körpergröße an. Auf der Fahrradtour können Sie natürlich auch Ihr eigenes Fahrrad benützen. Ein normales Touren- oder Trekkingfahrrad ist völlig ausreichend. Ob Sie eine Naben- oder Kettenschaltung wählen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Weniger…

7. Mitreisende

  Mehr…

Bei den Menschen, die sich für eine Rad- und Schiffsreise entscheiden, handelt es sich in der Regel zu gleichen Teilen um Paare und um Einzelreisende. Durch die gleiche Freude am Radfahren und die gemeinsam erstrampelten Kilometer wächst schnell eine harmonische Gruppe zusammen. Auf dem Schiff erweckten wir schon oft den Eindruck, als ob es sich um eine Gruppe von guten, alten Freunden handelt. Die Leute waren dann sehr erstaunt, als sie erfuhren, dass sich die Teilnehmer erst seit ein paar Tagen kennen!

Weniger…

8. Reiseunterlagen

  Mehr…

Zu jeder Rad- und Schiffsreise erhalten Sie die Reiseunterlagen. Je gebuchte Kabine bekommen Sie dabei im Kern eine Wanderkarte, eine Routenbeschreibung, einen Reiseführer oder entsprechend verfügbares Informationsmaterial zu den auf der Strecke liegenden Orten. Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie nach Eingang des kompletten Reisepreises automatisch zugesandt. Dies ist in der Regel zwischen 21-14 Tagen vor Reisegebinn der Fall. Wir versenden wir keine Unterlagen ohne dass uns der vollständige Reisepreis für eine Reise vorliegt.

Weniger…

9. Versicherungen

  Mehr…

Zu allen unseren Reisen haben Sie die Möglichkeit, sinnvolle Reiseversicherungen abzuschließen. Mit unserer Reisebestätigung erhalten Sie dazu ein Versicherungsheft. Sie können damit eine Reiserücktrittskosten-Versicherung und einen Reise-Kranken- und Gepäckschutz bei der ELVIA Versicherung abschließen.

Weniger…

Sackmann Fahrradreisen   Raichbergstraße 1, 72622 Nürtingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 70 22-2 44 55 8, sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de