Sackmann Fahrradreisen

Menü

Sie befinden sich hier: Reiseziele > Europa > Mallorca > Doppelsternfahrt

Finca-Sternfahrt auf Mallorca

Diese schöne Fahrradreise führt Sie auf wunderschönen Wegen durch das stille Herz der Insel und lässt Sie Mallorca von seiner urtümlichen Seite kennenlernen

Bei Anmeldung bis zum 1. März 2024 erhalten Sie 3% Frühbucherrabatt auf den Reisegrundpreis.

Abseits von Trubel und Hektik haben wir für Sie zwei ganz besondere Quartiere ausgesucht. Besonders charmant und traditionell werden Sie diese Woche auf Mallorca nächtigen. Zu den Unterkünften passend wurden auch die Radstrecken gewählt. So geht es über sanfte Hügel durch das landwirtschaftlich geprägte Hinterland der Insel. Angebaut wird hier alles was schmeckt ... Oliven, Mandeln, Zitronen, Wein begegnen Ihnen nahezu auf jedem Pedaltritt. Natürlich darf auf Mallorca aber auch das Meer nicht fehlen! Zwei wunderschöne Radetappen führen an die Küste um Ihnen auch das kristallklare Wasser rund um Spaniens bekannteste Insel zu zeigen. Verbringen Sie mit uns Ihren Radurlaub auf der Baleareninsel, besonders stilvoll und naturnah! 



Insgesamt leicht hügeliges Streckenprofil ohne längere Steigungen. Geradelt wird auf Nebenstraßen, Wirtschaftswegen und auch auf Radwegen, immer so verkehrsarm wie möglich. Die gesamte Strecke ist fast durchgehend asphaltiert. 

 


Campanet: Hotel Rural Monnaber Nou 4**** S
Das Gebäude , ca. 2 km außerhalb von Campanet gelegen, entstand im 13. Jahrhundert als die Mauren Mallorca beherrschten und ist so charismatischer Zeuge der beeindruckenden Geschichte der Insel. Seit dem 16. Jahrhundert als Herrenhaus genutzt, wurde das Anwesen über die Jahre hervorragend in Stand gehalten und die alten Steinmauern bewahrt. Auf dem wundervollen Gelände befinden sich eine alte Olivenpresse und eine Windmühle aus dem Jahr 1680. Neben den komfortablen Zimmern sorgen ein Außenpool, ein Indoorpool und das Spa & Wellnesscenter mit Whirlpool, Sauna und Dampfbad für Entspannung.
Mehr Details und Fotos finden Sie auf www.monnaber.com.

Porreres: Finca son Roig 4****
Das historische Landhaus, ca. 5 km außerhalb von Porreres gelegen, wurde erst vor wenigen Jahren behutsam restauriert. Mit viel Liebe zum Detail wurde eine Oase der Ruhe und Entspannung geschaffen und es konnte der traditionelle Charakter erhalten werden. Das ausgezeichnete Restaurant wurde im ehemaligen Weinkeller untergebracht, hier wird die traditionelle mallorquinische Küche neu interpretiert. Die Zimmer im klassischen Stil sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Nach der Radtour verbringen Sie die Zeit am luxuriösen Pool im Schatten der Zitronenbäume.
Weitere Informationen und Bilder auf www.fincasonroig.com.

 

 

Mallorca Finca-Sternfahrt:

1. Tag: Anreise nach Campanet
Genießen Sie schon heute den herrlich angelegten Pool oder den Blick von der Terrasse Ihrer Unterkunft für die nächsten Tage. Abends erfolgt dann die Begrüßung durch Ihren Betreuer und die Anpassung der Mieträder (sofern gebucht). 

2. Tag: Ausflug Playa del Muro/Albufera, ca. 55 km
Morgens werden Sie von Ihrem Betreuer begrüßt und die Mieträder werden angepasst. Die erste Radtour führt Sie zunächst an den Sandstrand der Playa del Muro. Für Naturliebhaber sind dann die nächsten Kilometer durch das Naturschutzgebiet S’Albufera interessant, zahlreiche Vogelarten können hier beobachtet werden. Zurück Richtung Campanet führen wunderschöne Wege entlang des Weltkulturerbes Tramuntana. Das beeindruckende Gebirge bildet den Hintergrund des von Olivenbäumen gesäumten Tales. Die besonders vielfältigen Tropfsteinhöhlen von Campanet (inklusive) sind ein weiteres Highlight.

3. Tag: Ausflug um den Puig de Inca, ca. 55 km
Die heutige Etappe führt rund um den ca. 300 m hohen Puig de Inca. Durch Orangenplantagen und Olivenhaine radeln Sie zu zahlreichen mallorquinischen Orten, die mit den typischen Steinmauern und Dorfplätzen zum Verweilen einladen. Unbedingt halt machen sollten Sie im Weinbauort Binissalem. Hier werden die bekanntesten Weine Mallorcas gekeltert und können in verschiedenen Bodegas verkostet werden.

4. Tag: Campanet – Porreres, ca. 45 km
Über sanfte Hügel, bewachsen mit Oliven- und Mandelbäumen radeln Sie beschwingt von Ort zu Ort. Mit Buger, Muro und Montuiri liegen auch heute wieder besonders attraktive Inseldörfer direkt am Weg. Sineu ist bekannt für seinen wöchentlichen Bauernmarkt (nur mittwochs), auch ist die kleine Stadt geographischer Mittelpunkt der Insel. Weiter führen wunderschöne Wege bis nach Porreres in Ihr nächstes Quartier.

5. Tag: Ausflug Campos und seine Windmühlen, ca. 40 km
Nirgends auf der Welt befinden sich auf kleiner Fläche so viele Windmühlen wie auf Mallorca. In der Vergangenheit waren sie wichtiger Bestandteil der Landwirtschaft auf der Insel. Ihre Funktion war unterschiedlich, entweder zum Mahlen von Getreide oder um Wasser in die Felder zu pumpen. Auf der heutigen Etappe passieren Sie ein paar ganz besonders schöne Exemplare. Wenn Sie mögen, können Sie die Etappe noch um ca. 10 km bis zum berühmten Sandstrand von „ Es Trenc “ verlängern.

6. Tag: Ausflug Porto Cristo, ca. 40 km + Transfer
Auf einsamen Wegen radeln Sie zunächst über Wiesen und Felder bis nach Manacor. Hier fertigen Fabriken die berühmten Majoricas-Kunstperlen. In zahlreichen Läden werden Souvenirs und Gebrauchsgegenstände aus handgefertigter Keramik angeboten. Bald danach riechen Sie dann schon das Meer. In der Bucht von Porto Cristo können Sie herrlich baden oder die berühmten Drachenhöhlen besichtigen. Am späten Nachmittag Transfer zurück nach Porreres.

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

 


Mallorca Finca-Sternfahrt

7 Tage / 6 Nächte 

Termine: 
Jeden Sonntag vom 03.03. bis zum 23.06. und vom 08.09. bis zum 20.10.
• Saison 1:
03.03.-23.03.  
• Saison 2:
24.03.-20.04. und
06.10.-20.10.
• Saison 3:
21.04.-23.06. und
08.09.-05.10.   

Sperrtermine:
03.03., 10.03.

Preise:
pro Person in Kat. Charme
Saison 1 im DZ: 1199.- €
Saison 2 im DZ: 1259.- €
Saison 3 im DZ: 1359.- €
EZ-Zuschlag: 469.- €
Zuschlag Halbpension (6 x): 235.- €
Leihrad: 99.- €
Leihrad-Plus*: 169.- €
Elektrorad: 259.- €

* = Hinter dem Begriff "Leihrad Plus" verbergen sich qualitativ höherwertig bestückte 27-Gang-Räder (mit hochwertiger Suntour-Federgabel, hydraulischen Magura-Bremsen HS 11 und Shimano Deore XT-Schaltung), die eine sportlichere Sitzhaltung ermöglichen und höchste Flexibilität sowie bestmöglichen Komfort auf allen Wegen bieten.

Leistungen:
• 6 Übernachtungen in 2 landestypischen 4****-Fincas
• Frühstück
• persönliche Toureninformation in deutscher oder englischer Sprache
• Gepäcktransfer
• bestens ausgearbeitete Routenführung
• ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer in deutscher, englischer oder französischer Sprache 
• Transfer Porto Cristo - Porreres/Hotel inkl. Rad
• Eintritt und Führung in den Tropfsteinhöhlen von Campanet in deutscher oder englischer Sprache
• Navigations-App und GPS-Daten
• Servicehotline

Extras:
• Leihrad mit Gepäcktasche, Service-Set, Luftpumpe und Zahlenschloss inkl. Leihradversicherung (Unisex Rahmen mit tiefem Durchstieg; Herrenrahmen auf Anfrage):
21-Gang Tourenrad: 99.- €
Leihrad-Plus*: 169.- €
Elektrorad: 259.- € 
• Bei Halbpension mehrgängiges Abendessen
• Kurtaxe, soweit fällig nicht im Reisepreis enthalten und ggf. vor Ort zu bezahlen!

* = Hinter dem Begriff "Leihrad Plus" verbergen sich qualitativ höherwertig bestückte 27-Gang-Räder (mit hochwertiger Suntour-Federgabel, hydraulischen Magura-Bremsen HS 11 und Shimano Deore XT-Schaltung), die eine sportlichere Sitzhaltung ermöglichen und höchste Flexibilität sowie bestmöglichen Komfort auf allen Wegen bieten.

Nachhaltigkeit: 
Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von 20.- € pro Zimmer. 

An- und Abreise:
• Flughafen: Palma de Mallorca
• Per Taxi ins Hotel nach Campanet (Fahrtdauer ca. 45 Minuten, Kosten ca. 75.- € pro Fahrt)
• Rückfahrt per Taxi von Porreres zum Flughafen (Fahrzeit ca. 35 Minuten, Kosten ca. 55.- € pro Fahrt) 

Hinweise:
• Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.
• Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur-/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt "Leistungen/Hinweis"!
• Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.
• Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen.
• Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.
• Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter dem Punkt „An- und Abreise / Parken“ hingewiesen
• Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
• Wir empfehlen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktritts- inkl. Reiseabbruchversicherung.  


Sackmann Fahrradreisen   Eckenerweg 20, 72336 Balingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 74 33-96 75 322, www.sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de


Datenschutz     Impressum     Kontakt     individuelle Reisen     Gruppenreisen     Rad und Schiff     Reiseschutz