Sackmann Fahrradreisen

Menü

Sie befinden sich hier: Reiseziele > Rad und Schiff > Holland > Kurztour zur Tulpentour

Kurztour zur Hollands Tulpenblüte mit Rad und Schiff

Eine einzigartige Rad- und Schiffs-Reise, die Sie die Schönheit Hollands zur Tulpenblüte hautnah erleben lässt und Ihnen faszinierende Einblicke in die niederländische Natur und Kultur gewährt


Erleben Sie das blühende Holland bei einer hinreißenden Frühlingsreise voller prächtiger Blumen. Diese 5-tägige Minikreuzfahrt entführt Sie zu bezaubernden Orten Hollands in seiner schönsten Jahreszeit und  zu verborgenen botanischen Schätzen im „Garten von Amsterdam”. Genießen Sie unvergessliche Tage an Bord eines komfortablen Schiffs mit exzellentem Service und einer abwechslungsreichen Reiseroute.
Amsterdam wird auch die kleinste Metropole Europas genannt. Die vielen besonderen Museen, tollen Shoppingadressen und die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Grachten im Herzen der Stadt machen einen Besuch in Amsterdam sicherlich zu einem Highlight dieser Hollandreise. Besuchen Sie den berühmten Blumenmarkt inmitten der Hauptstadt und entdecken Sie das Freilichtmuseum „Zaanse Schans” mit seinen Windmühlen, einer Käserei, einer Holzschuhwerkstatt und einem typischen, alten holländischen Dorf. Weitere Höhepunkte warten mit der historischen Stadt Haarlem und dem weltberühmten Blumenpark „Keukenhof” in der Nähe von Lisse auf Sie. Optional steht noch ein Besuch der weltgrößten Blumenversteigerung* in Aalsmeer auf dem Programm.
Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel:
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen
Geführte Radtouren: Die täglichen Radtouren wird durch einen kompetenten und mehrsprachigen Reiseleiter begleitet. Während der Tage mit zwei Routenoptionen wird der Reiseleiter in Absprache mit der Gruppe die kürzere oder die längere Tour begleiten.

  • Urlaub inmitten eines Blumenmeers
  • Historische Städte Amsterdam & Haarlem
  • Blumenmarkt, Keukenhof, Zaanse Schans
  • Schiffe für max. 40 Passagiere


 


Eine einfache Radreise, auf gut angelegten und einfach befahrenen Radwegen. Die Länge der täglichen Etappen liegt zwischen 24 und 55 km. 
Wenn Sie mal keine Lust zum Radfahren haben, können Sie jederzeit auf dem Schiff bleiben und die vorbeiziehende Landschaft ganz bequem von Deck aus genießen.

 

​​​​ 

anzeigen

MS Fluvius:
 

MS Magnifique II:


MS Magnifique III:


MS Magnifique IV:

MS Princesse Royal:



schließen

 

Der Schiffe:



 

 

1. Tag: Anreise nach Amsterdam | Schifffahrt nach Zaandam 
Einschiffung und Check-In im Stadtzentrum von Amsterdam um 14:00 Uhr, wo Sie die Crew an Bord Willkommen heißt. Sobald alle Gäste an Bord sind, macht das Schiff eine kurze Fahrt nach Zaandam, das für seine Windmühlen bekannt ist. Hier legt das Schiff im Stadtzentrum an und Sie können mit dem Fahrrad eine kurze Testtour in der Umgebung unternehmen. Abends haben Sie die Möglichkeit, einen kurzen Stadtrundgang durch die malerische Stadtmitte von Zaandam zu unternehmen.

2. Tag: Zaandam - "Zaanse Schans" - Zaandam | Schifffahrt Zaandam - Haarlem, ca. 24 oder 34 km
Nach dem Frühstück steht eine ca. 5 km kurze Radtour zum Freilichtmuseum „Zaanse Schans“ auf dem Programm, wo Sie schöne Windmühlen, ein altholländisches Dorf mit traditionellen Holzhäusern, eine Käserei und einen Holzschuhmacher entdecken können. Nachmittags stehen Ihnen folgende Programmpunkte zur Auswahl: Sie können entweder mit dem Rad (ca. 22 km) nach Haarlem fahren oder es ganz gemütlich angehen lassen, an Bord des Schiffes bleiben und während der rund zweieinhalbstündigen Fahrt die vorbeigleitende Landschaft genießen. In Haarlem besuchen Sie die historische Altstadt mit dem „Grote Markt“ und der imposanten St.-Bavo-Kirche. Ihr Schiff liegt für diese Nacht unweit der Stadtmitte von Haarlem, daher haben Sie genug Zeit für einen Stadtbummel am Nachmittag oder Abend.

3. Tag: Haarlem - Keukenhof - Oude Wetering, ca. 38 oder 55 km
Heute geht es mit dem Fahrrad zum Keukenhof, dem wohl berühmtesten Blumenpark der Welt, wo Sie hunderttausende von Tulpen, Osterglocken, Hyazinthen und viele andere Blumen in voller Blüte bewundern können. Nach einem ausgedehnten Besuch fahren Sie mit dem Rad zum kleinen Dorf Oude Wetering, wo Sie Ihr schwimmendes Hotel bereits erwartet.

4. Tag: Oude Wetering - Amsterdam | Amsterdam Waterland Radtour, ca. 28 km
Der Besuch der weltgrößten Blumenversteigerung* in Aalsmeer findet in aller Frühe (ca. 06:30 Uhr) und daher mit einem Bus statt. Hier werden schon am frühen Morgen Millionen Blumen versteigert und im Anschluss direkt in alle Ecken der Welt verschickt. Gegen 09:00 Uhr kehren Sie zum Schiff zurück, wo bereits ein spätes Frühstück auf Sie wartet. Inzwischen fahren Sie mit dem Schiff durch Amsterdam. Während des Nachmittags können Sie entweder eine Radtour durchs schöne Waterland unternehmen oder die Gelegenheit nutzen, diese wunderbare Stadt zu entdecken. Besuchen Sie den Blumenmarkt in der Innenstadt oder ein Museum, machen Sie eine Shoppingtour… hier gibt es so viel zu unternehmen! Am Ende des Tages wird für alle Schiffsgäste optional eine Grachtenfahrt organisiert.

*Die Blumenauktion in Aalsmeer ist am Wochenende und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Dies ist ein optionales Angebot.

5. Tag: Amsterdam
Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 09:30 Uhr.



Rad und Schiff
Tulpenblüte in Holland

5 Tage / 4 Nächte

Termine: 

Preise:

Leistungen:
• Schiffsreise und Unterkunft an Bord (5 Tage/4 Nächte) von/nach Amsterdam.
• Vollpension (4 x Frühstück, 3 x Lunch, 4 x 3 Gänge-Abendessen)*
• Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern (Handtuchwechsel ist täglich möglich)
• Kaffee und Tee am Nachmittag von 16:00 bis 20:00 Uhr)
• Reiseführer und Stadtführungen
• Eintrittskarte für den Keukenhof, den Hof des Käsebauern und die Blumenauktion in Aalsmeer.
* Vegetarisches Essen und Diäten (laktose- oder glutenfrei) sind möglich, wenn dies direkt bei der Buchung angegeben wird. Für vegetarisches, laktose- und glutenfreies Essen berechnen wir einen Mehrpreis von € 50,00. Kombinationen oder andere Diäten sind aus Gründen der Logistik an Bord nicht möglich.  

Extras:
• 24-Gang-Hybridrad; inkl. einer Gepäcktasche: 65.- €
• Diät-Zuschlag: 50.- €
• Parkgebühren
• Transfer zum/vom Liegeplatz und andere Transfers
• Getränke an Bord
• persönliche Versicherungen
• Eintritte für Museen und Fährtickets
• Internet

Hinweis: Die Mitnahme eigener Fahrräder ist aufgrund der sehr eingeschränkten Platzverhältnisse leider nicht möglich.

Anreise:
• mit dem Auto:
Wenn Sie mit dem Auto kommen, empfehlen wir Ihnen den Parkplatz Oosterdok, der etwa 10 Gehminuten von der Anlegestelle entfernt ist. Selbstverständlich können Sie Ihr Gepäck am Schiff abgeben, ehe Sie das Auto zum Parkplatz bringen.    
• mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Wenn Sie die Straßenbahn 26 nehmen, können Sie an der Haltestelle Kattenburgerstraat aussteigen. Von dort aus gehen Sie am Willem Zwijger Parkhaus vorbei direkt zum Wasser und sehen die La Belle Fleur vor der Brücke liegen.
• mit dem Taxi:
Wenn Sie mit dem Taxi anreisen, lassen Sie sich am besten zum Withoedenveem fahren. Am Ende dieser Straße gelangen Sie ans Wasser und finden, wenn Sie nach links gehen, die La Belle Fleur vor der Brücke. 


Sackmann Fahrradreisen   Eckenerweg 20, 72336 Balingen, Deutschland

Tel. +49-(0) 74 33-96 75 322, www.sackmann-fahrradreisen.de, info@guido-sackmann.de


Datenschutz     Impressum     Kontakt     individuelle Reisen     Gruppenreisen     Rad und Schiff     Reiseschutz